• 02364 / 10544911
  • kontakt@bloggercontent.de
Kampagnen

Was ist eine Kampagne?

Kampagnen stellen vergütete Aktionen für Blogger und Betreiber eines Blogs dar.

Eine Werbeaktion oder Werbekampagne eines Unternehmens oder einer Marke wird häufig lapidar als Kampagne bezeichnet. Mittels einer Kampagne soll häufig der Abverkauf eines bestimmten Produktes gefördert werden oder neue Interessenten und Zielgruppen für ein bestimmtes Produkt gewonnen werden.

Häufig werden derartige Kampagnen von Onlineshops gestartet um den Abverkauf eines Produktes zu erhöhen oder zu gewährleisten. Derartige Kampagnen werden allerdings häufig auch dazu genutzt um Bestellungen im Onlineshop anzuregen, Gewinnspiele zu publizieren oder Newsletter-Anmeldungen zu generieren.

Ablauf einer Kampagne

Damit du auch die Abläufe einer Kampagne weißt.

Für den Fall, dass du noch nie mit einer bezahlten Kampagne in Berührung gekommen bist, erklären wir dir nachfolgend wie so eine klassische Kampagne über unsere Plattform Bloggercontent.de abläuft.

Du erfährst alles über den eigentlichen Hintergrundgedanken einer bezahlten Kampagne im klassischen Sinne und selbstverständlich erklären wir dir genau, was du dafür tun musst, um erfolgreich an einer solchen bezahlten Kampagne teilzunehmen.






Schritt 1: Wo finde ich Kampagnen?

Die bezahlte Kampagne, das Kampagnenziel und die Anfrage!

Die Teilnahme an einer bezahlten Kampagne zum Abverkauf eines Produktes oder einer bezahlten Werbekampagne zur Generierung von bezahlten Lead oder Sales, wird durch die Plattform Bloggercontent.de, welche sich ausschließlich an Blogger richtet, spielend einfach.

Werbekunden erstellen einzelne vergütete Kampagnen über die Plattform Bloggercontent.de. Bloggercontent.de vermittelt zwischen dir als Blogbetreiber und dem Werbekunden. Wobei die Thematik zwischen Blog und bezahlter Kampagne thematisch in sich stimmig sein sollte.

Im Dashboard der Plattform Bloggercontent.de laufen alle wichtigen Informationen für dich als Blogger zusammen. Im entsprechenden „Kampagnen-Reiter“ werden dir alle zur Verfügung stehenden Kampagnen - sortiert nach einzelnen Rubriken - angezeigt.

Schritt 2: Kampagnendetails

Einzelheiten die beachtet werden sollten.

Jede Kampagne bringt verschiedene Anforderungen oder zu beachtende Details mit sich. All diese Informationen werden dir in der jeweiligen Kampagnen-Beschreibung zur Verfügung gestellt. Insbesondere betrifft dies Informationen zur Laufzeit der Kampagne, zur Höhe der Vergütung oder aber zur Vergütungsart selbst.

Weiterhin erfährst du in der Kampagnen-Beschreibung relevante Details zur jeweiligen Kampagne. Bloggercontent.de informiert dich vorab darüber, ob es sich um eine Abverkaufs-Aktion handelt, eine Aktion zur Interessengewinnung oder aber einer reinen Werbemaßnahme handelt.

Bitte beachten die detailliert erfassten Kampagnen-Bedingungen, welche dein Blog zu erfüllen hat, um eine erfolgreiche Teilnahme zu gewährleisten.

Werbemittel für den Einbau auf der Blogseite

Schritt 3: Werbemittel einbinden

Das passende Werbemittel aussuchen und richtig einbinden.

Aus den zahlreichen zur Verfügung stehenden Werbemitteln suchst du dir das passende Werbemittel für deinen Blog aus. Dieses Werbemittel baust du direkt in deinen Blog ein oder in den dazu verfassten redaktionellen Beitrag. Die neue Kampagne kannst du sofort gewinnbringend für dich bewerben!

Schritt 4: Provisionen und Auszahlung

Damit das Ganze auch Spass macht.

Innerhalb einer gewissen Validierungsfrist müssen alle entstandenen Provisionen vom Werbekunden bestätigt, storniert oder teil-storniert werden. Die Frist zur Validierung beträgt 60 Tage. Nimmt der Werbekunde die Validierung nicht vor, werden betreffende Provisionen automatisch durch das System von Bloggercontent.de validiert und zur Auszahlung freigegeben.

Die Auszahlung bestätigter Provisionen erfolgt durch Bloggercontent.de jeden Montag.

Statistik der Kampagnen

Du bist noch kein Mitglied bei Bloggercontent.de?

Du willst mehr über die Möglichkeiten von Bloggercontent.de erfahren? Dann melde dich kostenlos und unverbindlich an.

Jetzt kostenlos anmelden!