• 02364 / 10544911
  • kontakt@bloggercontent.de
Gutscheine

Was sind eigentlich bezahlte Gutschein-Kampagnen?

Ein Geschenk der Unternehmen.

Ein Gutschein ist ein Geschenk eines Unternehmens. Eine bezahlte Gutschein-Kampagne bezeichnet die Stellung von exklusiven Gutscheinen gegen Bezahlung.

Eigentlich kennt sie jeder, Gutscheine! Sie gelten als beliebtes Marketinginstrument um den Verkauf oder Abverkauf von Produkten anzukurbeln. Der Einsatz von Gutscheinen bietet zudem zahlreiche weitere Möglichkeiten. Seien es Rabatte auf spezielle Produkte und ganze Warengruppen oder den kostenlosen Versand beim Online-Shopping.

Zahlreiche Online-Shop-Betreiber oder Werbekunden stellen immer häufiger Bloggern, wie du es bist, exklusive Gutscheincodes zur Verfügung. Diese Gutscheincodes darfst du dann explizit auf deinem Blog, der dazugehörigen Facebook-Seite oder in blogbezogenen Newslettern veröffentlichen und an deine Leserschaft weitergegeben.

Wie läuft eine bezahlte Gutschein-Kampagne ab?

Damit du auch die Abläufe einer Kampagne weißt.

Für den Fall, dass du noch nie mit einer bezahlten Gutschein-Kampagne in Berührung gekommen bist, erklären wir dir nachfolgend wie so eine Kampagne abläuft. Du erfährst alles über den eigentlichen Hintergrundgedanken einer solchen Kampagne und selbstverständlich erklären wir dir genau, was du dafür tun musst, um erfolgreich an einer solchen Kampagne teilzunehmen.


Wo finde ich die Gutscheine?

Schritt 1: Wo finde ich die Gutscheine?

Der Gutscheinaussteller, der Gutschein und die Anfrage!

Zur Teilnahme an einer vergüteten Gutschein-Kampagne musst du dich zunächst mit deinem Blog auf unserer Plattform Boggercontent.de registrieren. Wird dein Blog nach einer manuellen Überprüfung freigegeben, steht einer bezahlten Gutschein-Kampagne nichts mehr im Weg. Logge dich dazu in dein Kundenkonto ein.

In deinem Dashboard befindet sich in der Navigationsleiste unser sogenannter „Kampagnen-Reiter“. Hier findest du alle laufenden Kampagnen, übersichtlich sortiert in einzelnen Rubriken.

Hast du eine zu deinem Blog passende Gutschein-Kampagne gefunden, klicke diese an und folge den Anweisungen.

Schritt 2: Gutscheindetails

Die kleinen aber feinen Details einer bezahlten Gutschein-Kampagne!

Die Kampagnen-Details listen alle wichtigen Informationen um, die von dir ausgewählte Gutschein-Kampagne, auf. Dazu zählen neben der Laufzeit einer solchen Gutschein-Kampagne, selbstverständlich die Höhe deiner Vergütung sowie die Vergütungsart sowie weitere wichtige Details.

Die jeweiligen Bedingungen einzelner Gutschein-Kampagnen gilt es einzuhalten und zu akzeptieren. Erst nach deiner Bestätigung der kampagnenabhängigen Bedingungen werden dir entsprechende Werbemittel zur Einbindung in deinen Blog zur Verfügung gestellt.

Filterung der Gutscheine

Schritt 3: Gutschein aussuchen und einbinden

Die Präsentation des Einbaus entscheidet über den Erfolg!

Aus den zahlreichen zur Verfügung stehenden Gutscheinen suchst du dir den passenden Gutschein für deinen Blog aus. Diesen Gutschein und die entsprechende Verlinkung baust du direkt in deinen Blog oder in den dazugehörigen themenrelevanten Beitrag ein. Die neue Gutscheinaktion kannst du sofort und gewinnbringend für dich bewerben!

Schritt 4: Provisionen sind entstanden


Alle Provisionen die entstanden sind müssen vom Werbekunden innerhalb einer gewissen Validierungsfrist bestätigt, storniert oder teil-storniert werden.

Diese Frist beläuft sich auf maximal 60 Tage, danach werden alle Provisionen durch unser System automatisch valide und werden abgerechnet. Sobald die Provisionen valide sind muss der Kunde diese bezahlen und wir zahlen jeden Montag alle Provisionen, die bezahlt worden sind, an dich aus.

Statistik der Kampagnen

Du bist noch kein Mitglied bei Bloggercontent.de?

Du willst mehr über die Möglichkeiten von Bloggercontent.de erfahren? Dann melde dich kostenlos und unverbindlich an.

Jetzt kostenlos anmelden!