• 02364 / 10544911
  • kontakt@bloggercontent.de
Newsletter

Was sind eigentlich Newsletter-Kampagnen?

Eine Werbebotschaft direkt ins digitale Postfach.

Wie der Name es bereits verrät handelt es sich bei dieser Art des Geld verdienen, um den Versand von Newslettern, welche eine werbende Botschaft für Dritte beinhalten. Dabei kann es sich um einzelne beworbene Produkte Dritter handeln oder gar um diverse Dienstleistungen, welche durch Dritte angeboten werden.

Du als Blogger wirbst also für einen Dritten und dessen Produkte oder dessen Geschäftsmodell in deinem blogbasierten wöchentlich oder monatlich verfasstem Newsletter.

Wie läuft eine bezahlte Newsletter-Kampagne ab?

Damit du auch die Abläufe einer Kampagne weißt.

Für den Fall, dass du noch nie mit einer bezahlten Newsletter-Kampagne in Berührung gekommen bist, erklären wir dir nachfolgend, wie so eine klassische Kampagne über den Versand von Newslettern abläuft.

Du erfährst alles über den eigentlichen Hintergrundgedanken einer solchen Newsletter-Kampagne und selbstverständlich erklären wir dir genau was du dafür tun musst, um erfolgreich an einer solchen Kampagne teilzunehmen.




Schritt 1: Wo finde ich die Newsletter-Kampagne?

Der Newsletteranbieter, der Newsletter und die Anfrage!

Zur Teilnahme an einer Newsletter-Kampagne musst du ein aktiver Blog auf unserer Plattform Boggercontent.de sein, melde dich dafür einfach bei uns an.

In deinem Bloggerbereich befindet sich in der Navigationsleiste unser sogenannter „Kampagnen-Reiter“. Hier findest du alle laufenden Kampagnen, übersichtlich sortiert in einzelnen Rubriken.

Einzelne Kampagnen bieten Newsletter als Werbemittel an. Diese Kampagnen sind für die Newsletterwerbung extra gekennzeichnet und somit kannst du als Blogger dir die Werbemittel aus Bloggercontent.de nehmen und in deinen Newsletter einbauen.

Schritt 2: Testmail an Bloggercontent.de

Jeder Versand muss von Bloggercontent.de abgenommen sein.

Bei Bloggercontent.de ist es Pflicht, dass jede Newsletterversendung, in dem Werbung von Werbekunden verschickt wird, von Bloggercontent.de abgenommen wird. Dies bedeutet, dass wir vor der Aussendung an deine Empfänger eine sogenannte Abnahme - E-Mail erhalten müssen. Erst wenn die Abnahme von uns vorhanden ist, darf der eigentliche Versand getätigt werden.

Ebenfalls dürfen Newsletter mit Werbung von Bloggercontent.de nur an Empfänger geschickt werden, bei denen du die Werbung rechtlich schicken darfst (DOI Adressen).

Abnahme der Testemail
Versand des Newsletters

Schritt 3: Versand der Werbung

Die Werbung wird in die digitalen Postfächer verteilt!

Nach der Freigabe durch Bloggercontent.de verschickst du über dein System die Werbung an deine Empfänger. Solltest du keine passende Versandsoftware für Newsletter besitzen, kannst du Bloggercontent.de ansprechen, die helfen die bei der Suche der passenden Lösung.

Schritt 4: Provisionen sind entstanden


Alle Provisionen die entstanden sind müssen vom Werbekunden innerhalb einer gewissen Validierungsfrist bestätigt, storniert oder teil-storniert werden.

Diese Frist beläuft sich auf maximal 60 Tage, danach werden alle Provisionen durch unser System automatisch valide und werden abgerechnet. Sobald die Provisionen valide sind muss der Kunde diese bezahlen und wir zahlen jeden Montag alle Provisionen, die bezahlt worden sind, an dich aus.

Statistik der Kampagnen

Du bist noch kein Mitglied bei Bloggercontent.de?

Du willst mehr über die Möglichkeiten von Bloggercontent.de erfahren? Dann melde dich kostenlos und unverbindlich an.

Jetzt kostenlos anmelden!